GET IN TOUCH:

CONTACT US:

Tel: +49(0)89 - 95477633

Email: info@benwirth.de

NEWSLETTER:

Frohschammerstraße 14

80807 München

CATALOG:

© 2018 by benwirth licht GmbH

  • Grau Facebook Icon
  • Grau LinkedIn Icon
Catalog

1/3

Kuk0 & Kuk1

2007

Licht, Farbe und Raum sind die entscheidenden Komponenten von kuk0 und kukI, die nicht nur Wandleuchten sondern vor allem Wandbilder sind. Das verwendete Material, Plexiglas "Radiant" der Firma Evonik Röhm, spiegelt das Licht, lässt es hindurch und spaltet es in sein Farbspektrum auf. Durch zwei sich gegenseitig spiegelnde Radiantflächen und eine dazwischen angeordnete Lichtquelle erzeugt die Leuchte einen virtuellen unendlichen Raum in die Tiefe der Wand, der sich, wie auch die Farben, je nach Betrachtungswinkel verändert. Im unbeleuchteten Zustand und bei frontaler Betrachtung erscheint die Leuchte als spiegelnde Fläche. Ist die Leuchte eingeschaltet, offenbart das Material seine Eigenschaften. Während die Grün- und Gelbanteile der Lichtquelle reflektiert werden, scheinen die Rot- und Violettanteile durch das Material hindurch. Dies erklärt den goldenen und grünen Schein um die Leuchte auf der Wandfläche und, im Kontrast dazu, die rot - violett leuchtende Materialfläche. Die Farben der leuchtenden Flächen und des Leuchtmittels sowie die Tiefe des virtuellen Raumes verändern sich mit dem Betrachtungswinkel. Die beweglich aufgehängte vordere Fläche ermöglicht eine Veränderung der Platten zueinander und damit eine Veränderung des virtuellen Raumes.

 

Design: Ben Wirth 2007

 

Acrylglas beschichtet, eloxiertes Aluminium, feines Stahlseil, 230 Volt. Flächenmaß 40 x 40 cm, Tiefe 11 cm. Leuchtmittel kuk0: Ringform T5, 22 Watt, Sockel 2GX13. Leuchtmittel kukI: Dulux Kompaktleuchtstofflampe 18 Watt, Sockel 2GX11. Leuchtmittel inklusive.

Light, color and space are the essential ingredients for kuk0 und kukI, which are not only wall lamps, but veritable murals too! The "Radiant" plexiglass material used here reflects the light, lets it pass and disperses it into its full color spectrum. By placing an illuminant between two radiant panels reflecting each other, an infinite virtual space is created that is reaching into the depths of the wall and, like the colors themselves, is changing in relation to the angle from which it is observed. A frontal view of the fixture, before it is illuminated, makes it appear to be a reflecting surface. Once the light is turned on, however, the material reveals its more interesting characteristics. While the green and yellow fractions of the light source are being reflected, the red and purple ones pass right through. From this springs the green and golden shimmer surrounding the fixture on the wall, and, in contrast, the red and violet glow of the material's surface. The colors of glowing surfaces and illuminant, as well as the virtual space's depth change as the observer moves around the fixture. With the frontal plane being flexibly mounted, it is possible to modify the planes' position in respect to one another, and thus to alter the virtual space.

 

Design: Ben Wirth 2007

 

Coated acrylic glass, anodized aluminium, fine steel wire, 230 volts. Surface measure: 40 x 40 cm, depth: 11 cm. Illuminant kuk0: ring-shaped fluorescent tube Lumilux T5, 22 W, socket 2GX13. Illuminant kukI: compact fluorencent lamp Dulux L 18 W, socket 2G11. Illuminant included.